Neue Kalender 2023

Nun gibt es doch wieder Kalender von der grünen Insel. Ich habe eine Möglichkeit gefunden, Kalender mit meinen Bildern drucken zu lassen, ohne diese erstmal selbst zu bezahlen und mir dann nach Hause liefern zu lassen. Dort musste ich mich dann komplett um die Werbung und den Versand kümmern und hätte ich zuviel bestellt, wäre einiges an „Altpapier“ in meinem Büro gelegen. Die Kalender für … Neue Kalender 2023 weiterlesen

Kilmallock Abbey, Co. Limerick

Kilmallock Abbey

Diese schöne Ruine liegt in der Stadt Kilmallock, etwa 35 Kilometer südlich der Stadt Limerick im gleichnamigen County am Fluss Loobagh. Die Kilmallock Abbey (oder auch St. Saviour’s Priory) wurde 1291 von den Dominikanern gegründet und im 14. Jahrhundert erweitert. Im 15. Jahrhundert wurde die Kirche, die ursprünglich ein einfaches rechteckiges Gebäude war, unter anderem um einen Turm erweitert. Diese Ruine gehört mit zu den … Kilmallock Abbey weiterlesen

Irische Ruinen - Das Buch

Irische Ruinen – Das Buch

Nach wochenlanger Arbeit ist nun endlich das Buch „Irische Ruinen“ im Handel erhältlich. Erst war es nur als Kindle-Version geplant. Dann hatte ich mich doch entschlossen, das Buch auch als gedruckte Version zu veröffentlichen. Ein Vorteil der gedruckten Version: Es sind mehr Bilder im Buch. Da die Seitenzahl des ursprünglichen Manuskripts zu gering war, musse ich noch ein paar Bilder hinzufügen, um die Mindestanzahl zu … Irische Ruinen – Das Buch weiterlesen

Kloster Kilmacduagh, Co. Galway

Kloster Kilmacduagh

Bei Recherchen zu meinem neuen Buch „Irische Ruinen“ (siehe Link am Ende des Beitrags) stieß ich vor einiger Zeit auf einen interessanten Artikel zur Klosterruine von Kilmacduagh. Diese liegt im County Galway, ca. 6 Kilometer westlich von Gort nahe der Grenze zum County Clare am Rande des Burren. Mein Interesse wurde dadurch geweckt, da es auf dem Gelände um dieses Kloster diverse Gebäude gibt. Da … Kloster Kilmacduagh weiterlesen

Corcomroe Abbey

Corcomroe Abbey

Diese malerisch gelegene Zisterzienserabtei liegt im Burrengebiet im Co. Clare, etwa 9 Kilometer östlich von Ballyvaughan. Da die Angaben zur genauen Gründung variieren, kann diese nicht eindeutig benannt werden. Man geht aber von Ende des 12. Jahrhunderts aus, als Mönche aus der Abtei von Inislounaght im Co. Tipperary in diese Gegend kamen. Die Steinmetzarbeiten, die in der Abtei zu sehen sind, gelten als die schönsten in einer Zisterzienserkirche … Corcomroe Abbey weiterlesen