Fotografieren in Irland

Hore Abbey

Den Rock of Cashel kennen sicher die meisten Irlandfans. Die bekannte Burg in Cashel im County Tipperary steht auf einem ca. 65 Meter hohen Berg und war seit dem 4. Jahrhundert Sitz der Könige von Munster, bevor der heilige Patrick sie im 5. Jahrhundert zum Bischofssitz machte.

Rock of Cashel, Co. Tipperary

Sieht man von dort oben in Richtung Westen, liegt in ca. 500 Metern Luftlinie, oder ca. 4 Autominuten entfernt die Hore Abbey. Diese wurde ca. 1272 von David McCarvill, dem Erzbischof von Cashel gegründet.

Blick auf die Hore Abbey

Ursprünglich war die Hore Abbey Sitz eines Benediktinerordens. Als der Erzbischof allerdings von seiner Ermordung durch die Benediktiner träumte, ließ er die Benediktiner vertreiben und holte dafür Zisterziensermönche in die Abtei. Die Hore Abbey war die letzte Zisterziensergründung Irlands bevor sie 1540 aufgelöst wurde.

Hore Abbey – Panoramaufnahme aus 3 Bildern

Der größte Teil der Abtei wurde im 13. Jahrhundert erbaut. Im 15. Jahrhundert wurden dann viele Änderungen an den Gebäuden vorgenommen, wie z. B. der Anbau des Turms in der Mitte des Querschiffs. 

Hore Abbey war das einzige Zisterzienserkloster in Irland, dessen Kreuzgang nördlich der Abtei lag. Es wird vermutet, dass aufgrund der Lage des Rock of Cashel von der üblichen Anordnung abgewichen wurde.

Da das Wetter bei meinem letzten Besuch in Cashel nicht gerade ideal für Fotos war, unternahm ich nun im September 2021 einen zweiten Versuch, brauchbare Bilder von der Hore Abbey zu bekommen. Da wir auch gerade Besuch aus Deutschland hatten und das Wetter mitspielte, war Cashel ein ideales Ziel für einen Ausflug in den County Tipperary.

Bevor wir zur Hore Abbey fuhren, war natürlich auch ein Besuch des Rock of Cashel das absolute Pflichtprogramm. Zum Glück hatte ich schon diverse Bilder vom Rock of Cashel, denn diesmal befanden sich einige Metallabsperrungen auf dem Gelände, daher hätte es ohnehin keinen Sinn gemacht, dort zu fotografieren. Wenigstens war der Eintritt diesmal frei, denn aufgrund von Corona-Maßnahmen waren einige Bereiche für Besucher aktuell gesperrt.

So beschränkten sich meine Bilder diesmal lediglich auf die Hore Abbey, von der aus man bei schönem Wetter einen wunderbaren Ausblick auf den Rock of Cashel hat.

Hier gibt’s das Video:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s